Freitag, 28. August 2009

MySQL von MAMP über die Komandozeile nutzen

Möchte man auf den MySQL-Server von MAMP bzw. MAMP PRO über die Kommandozeile zugreifen, geht man wie folgt vor:
  1. MAMP bzw. MAMP PRO starten
  2. Server starten
  3. Terminal (Programme -> Dienstprogramme) öffnen
  4. Folgendes eingeben (alles in einer Zeile):
    /Applications/MAMP/Library/bin/mysql --host=localhost -uroot -proot
Nun kann man sich zum Beispiel mit show databases; die angelegten Datenbanken anzeigen lassen.

Share/Save/Bookmark

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen